Home \ Pflege
 

Bleibe motiviert.

 

Ihre persönliche Motivation ist in fast allen Aspekten Ihres Lebens sehr wichtig. Wenn wir nicht motiviert sind, neigen wir eher dazu, unsere Zeit zu verschwenden und unsere persönlichen und beruflichen Ziele zu vernachlässigen. Selbst die entschlossensten Menschen verlieren manchmal ihre Motivation. Hier sind einige Tipps, um wieder motiviert zu werden:

              

Schritte .

    

  Teil 1      Bleibe optimistisch  .

    
     
  1.            1      Erinnere dich an die Ziele, die du dir gesetzt hast. Dies sind normalerweise kurz- und langfristige Ziele. Wenn Sie Ihre Ziele aus den Augen verlieren, sind Sie wahrscheinlich weniger motiviert als wenn Sie im Auge behalten, wie viel näher Sie Ihrem Ziel näher kommen. Den Überblick über Ihre Ziele und Fortschritte zu behalten, wird Ihnen helfen, motiviert zu bleiben.        
  2.  
  3.             2      Stellen Sie sicher, dass Sie jede Woche überprüfen oder Fortschritte machen. Jeder muss sehen, wie er oder sie Fortschritte macht. Wenn Sie sehen, dass Sie sich Ihrem Ziel nähern oder sogar sehen, dass Sie jedes Mal, wenn Sie Ihren Fortschritt verfolgen, motiviert und glücklich sind.       
  4.  
  5.             3      Belohne dich, wenn du deinen wöchentlichen Zielen folgst. Das kann so einfach sein wie ein leckeres Eis nach einer langen Trainingswoche. Oder ein Tag in einem Spa, um sich für all Ihre harte Arbeit zu belohnen. Gib dir die Belohnung, die du brauchst, um weiterzumachen.       
  6.  
  7.             4      Gönnen Sie sich Momente der Ruhe. Weil du dich sonst verbrennst. Manchmal sehen selbst die motiviertesten Leute es nicht einmal. Eine wohlverdiente Pause ist genau das, was Sie brauchen. Wenn Sie ein Fitnessziel haben, können Sie statt der üblichen 1 oder 2 Ruhetage eine 3- oder 4-tägige Pause einlegen. Wenn es um Schule geht, versuchen Sie nicht, Ihre ganze Arbeit auf einmal zu erledigen, sondern teilen Sie sie über einen Tag oder, wenn möglich, eine Woche.       
  8.  
  9.             5      Sei nicht zu streng für dich selbst. Jeder kommt ab und zu zu kurz. Wenn du diese Woche deine Ziele nicht erreichen kannst, rege dich nicht darüber auf. Betrachten Sie es als eine Lektion. Es geht nicht immer darum, wie schwer du schlagen kannst, sondern darum, wie hart du getroffen werden und weitermachen kannst. Bleib nicht zu lange bei einem Fehler, akzeptiere dies einfach als ein menschliches Ereignis und arbeite weiter an deinen Zielen.       
  10.  
  11.             6      Sehen und lesen Sie Geschichten und Reden, die Sie motivieren. Jeder verdient hin und wieder eine nette Aufmunterung. Erhöhen Sie Ihre Stimmung, indem Sie sich Youtube-Videos inspirierender Momente ansehen. Es kann passieren, dass Sie plötzlich einen neuen Optimismus spüren, der durch Sie fließt und wieder motiviert wird. Hier sind einige Beispiele für inspirierende Medien, die Sie leicht nachschlagen können: 
       
    • Baz Luhrmanns berühmter Songtext "Everybody's Free (To Wear Sunscreen)".
    •  
    • Fast jeder Hollywood-Sportfilm.
    •  
    • Eine Menge Rap-Musik - "von Street Boy zu Reicher" ist ein gemeinsames Thema.
    •  
    • Historische Geschichten über Mut und Heldentum.
    •  
                     
  12.  
             

  Teil 2      Hör auf, Dinge zu verschieben  .

    
     
  1.             1      Stellen Sie sicher, dass Sie nicht abgelenkt werden können. Plane alles auf, was zu einer Verschiebung in deinem Leben führt. Dann entfernen Sie diese Elemente. Verkaufe sie oder bringe sie in einen Safe. Geh weg davon. Wirf sie weg. Sie können nicht motiviert werden, wenn Sie Ihre Zeit verschwenden. 
       
    • Wenn Sie zu viel Zeit mit ziellosem Internetsurfen verbringen, dann stimmen Sie mit sich selbst überein, dass Sie bestimmte Seiten nicht mehr besuchen und / oder Ihre Zeit einschränken.
    •  
           
  2.  
  3.             2      Erhöhen Sie Ihren Einsatz. Halten Sie sich selbst dafür verantwortlich, dass Sie Ihren Zielen treu bleiben und andere so sehen. Geben Sie sich kleine Strafen, wenn Sie nichts tun - schmeißen Sie die köstlichen Kekse weg, die Sie gesammelt haben, oder spenden Sie Geld für wohltätige Zwecke. Erzähle deinen Freunden und deiner Familie von den Dingen, die du planst. Wenn du diese Dinge nicht machst, werden sie es herausfinden und danach wirst du dich schämen - dann hast du wirklich einen guten Grund, gleich wieder anzufangen!       
  4.  
  5.             3      Nehmen Sie etwas Koffein. Nur Sie können die Anzahl der Tassen pro Tag begrenzen - das angenehme Morgenkaffeeritual einer Person kann dazu führen, dass sich eine andere Person den ganzen Tag lang genervt fühlt. Eine moderate Dosis kann jedoch dazu führen, dass Sie sich wach und konzentriert fühlen. 
       
    • Wenn Sie bereits eine Koffeinsucht haben - also wenn Sie Koffein brauchen, um normal zu funktionieren - trifft dieser Tipp nicht auf Sie zu.
    •  
    • Halten Sie sich von stärkeren Stimulanzien fern, es sei denn, ein Arzt hat Ihnen gesagt, Sie sollten eine bestimmte Beschwerde korrigieren. Sie können sehr süchtig machen, wenn Sie unverantwortlich mit ihnen umgehen.
    •  
           
  6.  
  7.             4      Nimm körperliche Übungen. Lauf ein wenig, springe ein paar Mal und strecke dich gut. Selbst die leichteste Übung kann Ihre Stimmung positiv beeinflussen und uns dynamisch und aktiv fühlen lassen. Es hat sich gezeigt, dass körperliche Aktivität Depressionen und wenig Selbstwertgefühl reduziert - beides Schwellen auf dem Weg zur persönlichen Motivation.        
  8.  
  9.             5      Teilen Sie Ihre Aufgabe in überschaubare Teile auf. Das kann es für dich psychologisch leichter machen, wenn es dir schwer fällt, motiviert zu bleiben. Weil wir ein Gefühl der Zufriedenheit haben, wenn wir einen Schritt innerhalb einer Aufgabe abgeschlossen haben, kann dies Ihre Motivation erheblich verbessern. Manchmal ist das alles, was Sie brauchen, um ein ganzes Projekt in Angriff zu nehmen und einfach den ersten Schritt abzuschließen.       
  10.  
  11.             6      Überrasche dich selbst. Auch hochmotivierte Menschen können zur Apathie und Ziellosigkeit gebracht werden, wenn sie über Wochen oder gar Monate unangenehme, sich wiederholende Aufgaben erledigen müssen. Brechen Sie die Monotonie mit spontanen und speziellen Aktivitäten. Versuchen Sie, ein Gefühl der Unberechenbarkeit in sich selbst zu erleben - auch wenn Sie nicht genau wissen, was Sie morgen tun werden. Dies kann die psychologische Langeweile der Arbeit sein, die jeden Tag die gleiche zu sein scheint. Hier sind einige Ideen, mit denen Sie experimentieren können: 
       
    • Verbringen Sie Ihre Mittagspause draußen, wo Sie eine schöne Aussicht haben.
    •  
    • Spiel spontan mit deinen Freunden oder Kollegen Fußball.
    •  
    • Überraschen Sie Ihre Kollegen mit hausgemachten Speisen.
    •  
    • Nimm einen Freund oder einen anderen Geliebten mit dir mit, auch wenn es keinen besonderen Grund dafür gibt.
    •  
    • Ändere deinen persönlichen Stil. Pflegen Sie ein drastisch anderes Aussehen und warten Sie auf die Reaktionen Ihrer Freunde und Kollegen.
    •  
           
  12.  
             

Tipps .

                  

Warnungen .

                     
Pflege beliebt:
Entfernen Sie Sonnenflecken.

Zähes statisches Haar.

Entferne Haarfärbemittel aus deinem Haar.

Halb formelle Kleidung für Männer.

Machen Sie während eines Vorstellungsgesprächs einen guten Eindruck mit Ihrer Kleidung.

Um durch das Leben zu kommen.

Erkenne eine gefälschte Louis Vuitton Tasche.

Peelen Sie Ihre Haut mit Olivenöl und Zucker.

Ein rundes Gesicht erscheint dünner.

Entfernen Sie abgestorbene Hautzellen mit Zucker.

Vermeiden Sie bei feuchtem Wetter flaumiges Haar.

Kombiniere Farben.

Achten Sie auf trockene Haut.

Locken Sie Ihre Wimpern.

Bestimmen Sie die Form Ihrer Augen.

Drücken Sie einen Pickel ohne ihn zu verletzen.

Glitterpolitur entfernen.

Überwindung von Höhenangst.

Große Veränderungen in Ihrem Leben.

Feile deine Nägel ab.

So perfekt wie möglich sein.