Home \ Hobbys
 

Erstelle eine Postkarte.

 

Wusstest du, dass du fast jedes Stück Papier, das du als Postkarte aufdruckst, schicken kannst, solange es die richtigen Maße hat? Dies bedeutet, dass die Möglichkeiten, Ihre eigene einzigartige Postkarte zu basteln, endlos sind. Man muss sich nie zwischen einem langweiligen Bild einer Landschaft oder einem Monument oder einem kitschigen Bild eines "Spritzer" mit Weihnachtsmütze entscheiden. Gehen Sie zu Schritt 1, um herauszufinden, wie Sie tolle Postkarten erstellen, die Ihre Freunde gerne erhalten!

              

Schritte .

    

  Teil 1      Erstellen Sie die Karte  .

    
     
  1.      1      Verwenden Sie festes Papier. Um sicherzustellen, dass Ihre Postkarte nicht bricht, wenn Sie sie posten, müssen Sie einen stabilen Papiertyp wählen, z. B. Karton. Die Postkarte, die du machst, sollte etwa so dick sein wie eine normale Postkarte. Wenn Sie befürchten, dass das Papier, das Sie verwenden, zu dünn ist, können Sie mehrere Teile zusammenkleben, um Ihre Karte fester zu machen.  
       
    • Postkarten müssen robust genug sein, um verschickt zu werden, und werden vorzugsweise aus 170 Gramm Papier oder dicker gemacht. Briefpost wie eine Postkarte kann maximal 2 Kilo wiegen. Postsendungen, die schwerer als 2 Kilo sind, müssen als Paket verschickt werden.  
    •  
    • Sie können ein beliebiges Farbpapier verwenden, wenn die Adresse deutlich sichtbar ist.
    •  
    • Leere Karteikarten sind eine gute Wahl - Sie können weiße Karten oder Karten in jeder Farbe kaufen. Außerdem haben sie das richtige Format.
    •  
           
  2.  
  3.      2      Schneiden Sie den Karton auf die richtige Größe. Nehmen Sie ein Lineal und messen Sie eine Postkarte, die mindestens 9 mal 14 Zentimeter und maximal 26,5 mal 38 Zentimeter groß ist. Dies sind die von PostNL festgelegten Dimensionen. Schneiden Sie die Karte vorsichtig aus und achten Sie darauf, dass sie nicht krumm oder unregelmäßig geformt ist. Karten, die ohne Umschlag verschickt werden, wie z. B. Postkarten, müssen flach und rechteckig sein. Karten, die nicht rechteckig oder größer als die maximalen Abmessungen sind, müssen in einem rechteckigen Umschlag an PostNL gesendet werden.        
  4.  
  5.      3      Ziehen Sie eine Linie durch die Mitte der Karte auf der Rückseite. Jetzt sieht Ihr Stück Papier eher wie eine Postkarte aus! Verwenden Sie ein Lineal, um eine gerade Linie durch die Mitte auf der Rückseite der Karte zu zeichnen. Der Platz auf der linken Seite der Zeile ist für Ihre Nachricht gedacht und der Platz auf der rechten Seite ist für die Adresse des Empfängers bestimmt.  
       
    • Sie müssen die Linie nicht genau durch die Mitte der Karte ziehen. Wenn Sie mehr Platz benötigen, um einen längeren Text zu schreiben, verschieben Sie die Linie leicht nach rechts, damit auf der linken Seite mehr Platz ist.
    •  
           
  6.  
  7.      4      Zeichnen Sie die Adresszeilen. Zeichnen Sie drei horizontale Linien auf der rechten Seite der Linie in der Mitte. Hier schreiben Sie den Namen und die Adresse des Empfängers. Wenn Sie möchten, können Sie ein Quadrat in der oberen rechten Ecke zeichnen, wo Sie den Stempel einfügen können.                  
  8.  
             

  Teil 2      Dekorieren Sie die Vorderseite  .

    
     
  1.      1      Sammle deine Vorräte. Jetzt kommt der lustige Teil. Sammle die Zeichen- und Bastelgegenstände, die du verwenden möchtest, damit du ein einzigartiges Bild auf der Vorderseite deiner Postkarte erstellen kannst. Sie können selbst auf die Postkarte malen, aber denken Sie nicht, dass Sie nur Stift und Stift verwenden sollten. Hier sind einige schöne Materialien, mit denen Sie Ihre Karte dekorieren können:  
       
    • Zeitungsausschnitte
    •  
    • Ausschnitte aus Zeitschriften
    •  
    • Fotos
    •  
    • Bastelpapier
    •  
    • Tinte
    •  
    • Malen
    •  
    • Bänder
    •  
    • Pailletten
    •  
    • Glitzer
    •  
    • Kleber
    •  
           
  2.  
  3.      2      Dekoriere die Karte. Wenn es auf eine Karte von mindestens 9 mal 14 Zentimetern und maximal 26,5 mal 38 Zentimetern passt, dann ist es gut. Verwenden Sie Ihre Zeichnungen und Bastelbedarf, um die Karte so zu gestalten, wie Sie es möchten. Sie können Ihre eigene Version einer klassischen Postkarte zeichnen oder eine originelle und außergewöhnliche Karte für den Empfänger erstellen. Hier sind einige Ideen:  
       
    • Kleben Sie ein selbstgemachtes Foto auf die Vorderseite der Postkarte. Dekoriere das Foto mit einem schönen Rahmen aus farbigem Papier und Glitter.
    •  
    • Erstelle eine Originalzeichnung von etwas, das du auf deiner Reise gesehen hast und das dich an deinen Freund erinnert.
    •  
    • Schneiden Sie Wörter aus einer Zeitschrift und machen Sie eine Collage aus Wörtern auf der Vorderseite der Postkarte.
    •  
    • Benutze Bänder und flechte sie zusammen oder mache ein anderes abstraktes Kunstwerk.
    •  
           
  4.  
  5.      3      Beende die Karte mit Lack. Dieser Schritt hilft Ihnen, die Vorderseite der Karte zu schützen, wenn sie sich auf dem Weg zum Empfänger befindet. Dieser Schritt ist besonders wichtig, wenn Sie andere Materialien als Stifte und Bleistifte verwendet haben, um die Karte zu dekorieren. Nehmen Sie Serviettenleim oder einen anderen transparenten Hobbylack und malen Sie ihn mit einem Pinsel auf die Vorderseite der Karte. Lassen Sie die Farbe ein paar Stunden trocknen, bevor Sie die Karte fertigstellen.  
       
    • Decken Sie die Rückseite der Karte nicht mit Farbe ab. Du wirst nicht darüber schreiben können.
    •  
           
  6.  
             

  Teil 3      Adresse und senden Sie die Karte  .

    
     
  1.      1      Schreiben Sie einen Text auf die Karte. Verwenden Sie die linke Seite der Rückseite der Karte, um eine persönliche Nachricht an den Empfänger zu schreiben. Inside Witze, lustige Zeichnungen und Glückwünsche machen es zu einer netten Karte zu erhalten. Sie können auch einen Rand um die Rückseite der Postkarte zeichnen oder kleine Verzierungen in den Ecken machen. Sie können den Raum beliebig füllen, wenn die Adresse deutlich sichtbar ist.        
  2.  
  3.      2      Adresse der Karte. Schreiben Sie den Namen des Empfängers rechts neben die Karte, gefolgt von seiner vollständigen Adresse. Vergiss die Postleitzahl nicht.        
  4.  
  5.      3      Legen Sie einen Stempel auf die Karte. Platziere eine Briefmarke in der oberen rechten Ecke der Postkarte. Verwenden Sie eine Niederlande 1 Briefmarke. Wenn Ihre Postkarte schwer und dick ist, nachdem Sie sie dekoriert und lackiert haben, müssen Sie möglicherweise zusätzliche Stempel hinzufügen. Wiegen Sie die Postkarte, damit Sie es genau wissen. Die Preise finden Sie hier.        
  6.  
  7.      4      Senden Sie Ihre Postkarte. Legen Sie die fertige Postkarte in den Briefkasten, damit sie an den glücklichen Empfänger gesendet werden kann.        
  8.  
             

Tipps .

                  

Warnungen .

                  

Anforderungen .

                     
Hobbys beliebt:
Blackjack spielen.

In drei Schritten jemanden zum Schachmatt machen.

Bart Simpson Zeichnung.

Schach als Anfänger.

Erstellen Sie einen Fotobecher.

Erstelle dein eigenes Brettspiel.

Spiele Powerball.

Haarzeichnung im Anime Stil.

Eine Kette von Papierpuppen machen.

Messen Sie Ihre Hosen.

Haken Sie eine Auslösekette ein.

Flucht aus Handschellen.

Den Kopf messen, um einen Hut zu machen.

Machen Sie eine Abdeckung für Ihr Sofa.

Malerei.

Lehm machen.

Micky Maus zeichnen.

Erstelle einen Origami Schmetterling.

Erstellen Sie Aufkleber.

Laminatpapier.

Flucht aus Handschellen.