Home \ Hobbys
 

Spiele Schwarze Magie.

 

Ziel dieses Spiels ist es, dass das Publikum herausfinden soll, wie zwei Menschen auf "telepathische" Weise miteinander kommunizieren. Der Name des Spiels bezieht sich spielerisch auf "Black Magic" und ist ein Hinweis für die Öffentlichkeit, wie das Spiel funktioniert. Selbst wenn die Öffentlichkeit richtig geraten hat, gibt es immer noch viele Möglichkeiten, wie zwei Spieler Informationen geheim austauschen können, was dieses Spiel jedes Mal spaßig und anders macht.

              

Schritte .

    

    1      Schwarze Magie spielen  .

    
     
  1.            1      Bitten Sie einen Assistenten, Ihnen in ein anderes Zimmer zu folgen. Du wirst einem Assistenten das Geheimnis deiner schwarzen Magie beibringen müssen. Wähle jemanden und bringe ihn in ein anderes Zimmer oder kontaktiere ihn, bevor die Gruppe zusammenkommt. Der Rest der Gruppe ist die Öffentlichkeit und bleibt zurück. 
       
    • Wenn du es dramatischer machen willst, sag der Gruppe, dass du einen ruhigen Raum brauchst, um "eine mentale Verbindung herzustellen".
    •  
           
  2.  
  3.             2      Sagen Sie dem Assistenten, wie das Spiel funktioniert. Erzähle deinem Assistenten das Geheimnis des Spiels, sobald du allein bist. Geben Sie an, dass Sie auf verschiedene Objekte im Raum hinweisen möchten und fragen Sie den Assistenten, ob es sich um das Objekt handelt, an das Sie denken. Er muss dann weiter "Nein" antworten und dabei genau beobachten, auf welche Farbe das Objekt zeigt, auf das Sie zeigen. Wenn Sie auf ein schwarzes Objekt zeigen, wird wieder "Nein" angezeigt, aber das nächste Objekt, auf das Sie zeigen, ist dann die richtige Antwort. Darauf muss er "Ja" antworten. 
       
    • Wenn Sie diesen Schritt nicht verstehen, lesen Sie die restlichen Anweisungen für weitere Informationen zum Spielen des Spiels.
    •  
    • Dieses Spiel hat viele Variationen, die jeweils einen anderen geheimen Charakter haben. Später in diesem Artikel finden Sie die Beschreibung einer Reihe anderer Varianten.
    •  
           
  4.  
  5.             3      Kehre in den Raum zurück, aber ohne deinen Assistenten. Stellen Sie sicher, dass der Assistent Sie nicht hören kann, sonst kann das Publikum auf die Idee kommen, dass der "psychische" Assistent zugehört hat.       
  6.  
  7.             4      Bitten Sie jemanden aus dem Publikum, einen Gegenstand im Raum zu wählen. Bitten Sie einen Freiwilligen, ein zufälliges Objekt im Raum auszuwählen. Bitten Sie die Person, Ihnen mitzuteilen, um welches Objekt es sich handelt, damit Sie dem Assistenten eine mentale Botschaft übermitteln können, damit er weiß, welches Objekt ausgewählt wurde. 
       
    • Wenn das Publikum denkt, dass der Assistent zuhört, bitten Sie einen Freiwilligen, auf das Objekt hinzuweisen. Bitten Sie die Person, zu dem Objekt zu gehen und es in die Nähe zu richten, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Vorstellung haben.
    •  
           
  8.  
  9.             5      Rufen Sie den Assistenten zurück in den Raum. Stelle sicher, dass alle im Publikum wissen, was das Objekt ist, und sag ihnen, dass sie es dem Assistenten nicht geben können. Ruf die Assistentin zurück in den Raum. Wenn er dich nicht hören kann, sende eine Gruppe von Leuten, um ihn abzuholen. 
       
    • Wenn du nur eine Person sendest, kann der Rest der Gruppe denken, dass er dem Assistenten sagen wird, was das Objekt ist, wodurch der Trick weniger mysteriös wird.
    •  
           
  10.  
  11.             6      Zeigen Sie auf ein paar Objekte im Raum, und fragen Sie immer: "Denke ich an ___? " Zeigen Sie, dass Sie sich zu einem Fenster, einem Stuhl, jemandes Kleidung umdrehen> nicht wurde gewählt - und stelle diese Frage. Geben Sie das leere Feld mit dem Namen des Objekts ein. Solange Sie sich erinnern, keine schwarzen Objekte zu wählen, antwortet Ihr Assistent mit "Nein". 
       
    • Versuchen Sie, mit verschiedenen Methoden auf die Objekte zu zeigen. Verwenden Sie einen der beiden Finger, um auf ein Objekt zu zeigen und bewegen Sie sich leicht zum nächsten Objekt. Die Leute werden vermuten, dass Sie und Ihr Partner einen bestimmten Code mit Gesten vereinbart haben, ihn in die Irre führen und es für sie schwieriger machen, die wahre Methode herauszufinden.
    •  
    • Wenn nötig, kannst du die Sendung der "telepathischen Botschaft" zeigen, bevor du etwas hervorruft, und deine Finger gegen die Seite deines Kopfes halten, während du deine Assistentin anstarrst.
    •  
           
  12.  
  13.             7      Zeigen Sie auf ein schwarzes Objekt. Zeige auf ein schwarzes Objekt, wo du etwas auswählst, das der / die Freiwillige nicht gewählt hat. Frage "Denke ich an ___?" und nenne das schwarze Objekt mit dem Namen. Der Assistent sollte wieder "Nein" sagen.       
  14.  
  15.             8      Zeigen Sie auf das richtige Objekt. Wie zuvor mit Ihrem Assistenten vereinbart, ist das Objekt, das Sie unmittelbar nach dem schwarzen Objekt festlegen, das Objekt, das der Freiwillige erraten hat. Ihr Assistent wird dieses Mal Ihre Frage mit "Ja" beantworten, und das Publikum wird erstaunt sein, wie Sie das Geheimnis weitergegeben haben.       
  16.  
  17.             9      Lass die Öffentlichkeit raten, wie du das gemacht hast. Irgendwann wird das Publikum wissen wollen, wie Sie es gemacht haben. Lächle und antworte "Nein", wenn jemand es erraten hat, oder wiederhole den Trick auf eine andere Weise, um zu zeigen, dass es nicht richtig ist. Wenn zum Beispiel jemand denkt, dass Sie nach der fünften Frage immer auf das richtige Objekt zeigen, wiederholen Sie den Trick mit einem anderen Objekt und zeigen Sie darauf zum dritten oder achten Mal. 
       
    • Um sicherzustellen, dass das Publikum so lange wie möglich rät, können Sie die Variationen wie in den folgenden Schritten beschrieben verwenden. Wenn Sie es vorbereiten, können Sie zusammen mit Ihrem Assistenten sogar einen umfangreichen Plan erstellen. Beispiel: Sie können zum ersten Mal die Methode "schwarz", die Methode Nummer zum zweiten Mal und das dritte Mal die Methode schwarz verwenden.
    •  
                     
  18.  
             

    2      Variationen über Black Magic  .

    
     
  1.             1      Wählen Sie eine Nummer mit Ihrem Assistenten. Anstatt die "schwarze" Methode zu verwenden, sagen Sie dem Assistenten, dass das siebte Objekt, das Sie angeben, immer die richtige Antwort ist. Natürlich können Sie dies mit einer beliebigen Zahl machen, aber wählen Sie etwas, das höher als 5 ist, um die Zielgruppe weiter zu verwirren.       
  2.  
  3.             2      Stellen Sie sich einen Code in Form einer Geste vor und fragen Sie jemand anderen nach den Fragen. Wenn Sie Ihr Publikum wirklich beeindrucken wollen, lassen Sie einen Freiwilligen auf die Objekte hinweisen. Sprechen Sie vorher mit Ihrem Assistenten, um ihn zu informieren, wann das richtige Objekt ausgewählt wird. Tippe zum Beispiel unbemerkt auf deinen Fuß, blinzele schnell mit den Augen oder kratze deinen Arm, wenn der Freiwillige auf das richtige Objekt zeigt. 
       
    • Verdächtige Leute im Publikum könnten Sie während des Spiels im Auge behalten, was dies zu einer schwierigen Methode macht, um zu einem erfolgreichen Abschluss zu kommen. Stehen Sie, wenn möglich, hinter den Leuten im Publikum und machen Sie andere kleine Bewegungen, die nicht Teil des Codes sind, um Ihr Publikum in die Irre zu führen.
    •  
    • Ein Assistent, der die Aufmerksamkeit des Publikums ablenken kann, ist noch besser, diese Version des Spiels zu spielen. Lassen Sie sie scherzen, sich strecken oder so tun, als würden sie jede Frage sehr genau abwägen, während Sie auf Ihr Signal aus dem Augenwinkel warten.  
    •  
           
  4.  
  5.             3      Verwenden Sie Wörter, anstatt auf Objekte hinzuweisen. Denken Sie an eine "Regel", in der Wörter als "gut" gelten, aber stellen Sie sicher, dass niemand die Regeln kennt. Die Regel kann etwas wie "alle Wörter, die mit einem T enden, sind gut", "Wörter mit zwei Vokalen in Folge sind gut", "Wörter mit einem Ton sind gut" - was auch immer Sie denken können. Alle anderen Wörter sind "schlecht". Lassen Sie Ihr Publikum die Wörter laut aussprechen und dann sagen, ob ein Wort gut oder schlecht ist. Sie sollten Ihre Komplizen im Publikum erraten, indem Sie nur die Wörter sagen. Bitten Sie sie, die Regel nicht zu erraten, damit andere Leute, die es nicht wissen, weiter raten können.       
  6.  
  7.             4      Versuche, ohne Code zu raten! Auch wenn Sie nicht an tatsächliche "psychische" Kräfte glauben, wer weiß, wann jemand lügt oder die Wahrheit sagt, indem er auf den Klang der Stimme oder Körpersprache achtet. Wähle jemanden, den du gut kennst, entweder die Familie oder einen Freund, mit dem du viel zu tun hast, und pass auf. Lassen Sie die andere Person sagen "Ich denke an __". Er sieht dich an und versucht herauszufinden, wann er lügt, basierend auf dem Gesichtsausdruck, den Bewegungen und dem Klang der Stimme. 
       
    • Die meisten Psychologen und andere Wissenschaftler glauben nicht an die Existenz von "extrasensorischer Wahrnehmung" oder anderer mysteriöser Fähigkeiten, mit denen man Gedanken übermitteln kann, aber es wurde genug darüber recherchiert, wenn Sie interessiert sind und mehr darüber erfahren wollen.  
    •  
           
  8.  
            

Tipps .

                  

Warnungen .

                     
Hobbys beliebt:
Eine Rose aus Papier falten.

Draw Dragon Ball Z.

Gewinn mit der Dreiecksvariante von Solitaire.

Eine Einkaufstasche machen.

Lerne Manga zu zeichnen und entwickle deinen eigenen Stil.

Einen Geldbaum machen.

Wirf einen Bumerang.

Erstellen Sie eine Piñata.

Darts.

Eine Eule zeichnen.

Mach einen Hut aus Papier.

Realistische Zeichnung.

Machen Sie Schleim mit Backpulver.

Socken Socken mit der Tie Dye Technik.

Unterschreibe einen Zug.

Erstellen Sie einen Bienenstock.

Aus Jeans Shorts machen.

Herstellung von Pappmaché.

Ein Spinnennetz zeichnen.

Socken Socken mit der Tie Dye Technik.

Lass ein Ei fallen, ohne es zu zerbrechen.