Home \ Hobbys
 

Herstellung von Tonpapier.

 

Paper Clay ist ein billiges und handliches Modelliermaterial aus Toilettenpapier, Leim und einigen anderen Vorräten aus dem Baumarkt. Es wird anstelle von Pappmaché-Streifen verwendet, um ein glatteres und realistischeres Finish zu erzielen. Sie können Papier in etwa fünf Minuten Ton machen. Es trocknet in der Luft zu einer harten, detaillierten Oberfläche, die Sie malen können.

              

Schritte .

    

  Teil 1      Herstellung von Ton  .

    
     
  1.            1      Sammle deine Vorräte. Um Tonpapier herzustellen, benötigen Sie Toilettenpapier sowie einige andere Materialien, die Sie in einem Baumarkt kaufen können. Mit diesem Rezept machen Sie einen glatten, formbaren Ton, den Sie auf jede Art von Form, die Sie im Voraus vorbereitet haben, auftragen können. Es trocknet zu einer harten Schicht, die Sie malen oder malen können. Das brauchst du:  
       
    • 1 Rolle 1-lagiges Toilettenpapier (ungefärbt, geruchlos und ohne Lotion)
    •  
    • 250 Milliliter vorgemischter Mörtel (nicht in Pulverform, sondern als Paste kaufen)
    •  
    • 180 Milliliter PVA-Kleber (weißer Schulkleber)
    •  
    • 2 Esslöffel Mineralöl
    •  
    • 65 Gramm weiße Blume
    •  
    • 2 große Schalen
    •  
    • Elektromischer
    •  
    • Messbecher
    •  
           
  2.  
  3.      2      Entfernen Sie das Toilettenpapier von der Rolle. Es bringt weniger Durcheinander, wenn Sie gleichzeitig das gesamte Papier von der Papprolle abziehen, anstatt das Papier vollständig wegzurollen. Legen Sie das Toilettenpapier in eine der Schalen.        
  4.  
  5.      3      Füllen Sie die Schüssel mit Wasser. Gießen Sie das Wasser auf das Toilettenpapier bis es eingeweicht ist. Schieben Sie das Toilettenpapier in das Wasser, um sicherzustellen, dass es vollständig nass wird.        
  6.  
  7.      4      Drücken Sie das Wasser aus dem Toilettenpapier und legen Sie das Fruchtfleisch in eine separate Schüssel. Reißen Sie kleinere Stücke ab (ca. 2,5 cm oder kleiner), damit Sie so viel Wasser wie möglich aus dem Papier herausdrücken können. Legen Sie die Stücke Papierbrei in eine separate Schüssel, damit Sie die anderen Zutaten damit mischen können. Mach weiter, bis du das ganze Toilettenpapier zusammengedrückt hast.        
  8.  
  9.      5      Messen Sie ungefähr 375 Milliliter Toilettenpapierpulpe. Eine Rolle glattes Toilettenpapier entspricht normalerweise etwa 375 Milliliter Zellstoff. Wenn Ihre Marke Toilettenpapier sehr kleine oder sehr große Rollen macht, kann es sein, dass Sie weniger oder mehr Zellstoff bekommen, als Sie benötigen. Stellen Sie nach Bedarf mehr Zellstoff her oder entsorgen Sie den zusätzlichen Zellstoff, so dass Sie 375 Milliliter Zellstoff in der Schale haben.        
  10.  
  11.      6      Fügen Sie den Rest der Zutaten hinzu. Fügen Sie dem Brei mit Brei 250 Milliliter vorgemischten Mörtel, 180 Milliliter PVA-Kleber, 2 Esslöffel Mineralöl und 65 Gramm Weißmehl hinzu.  
       
    • Verwenden Sie keine anderen Zutaten. Andere Arten von Leim, Öl und Mehl sorgen dafür, dass der Ton eine andere Konsistenz hat. Dies gibt Ihnen möglicherweise nicht das Ergebnis, das Sie im Sinn hatten.
    •  
           
  12.  
  13.      7      Mischen Sie den Ton, bis es glatt ist. Benutze deinen elektrischen Mixer, um den Ton mit hoher Geschwindigkeit zu treffen. Die Papierfasern zerfallen und werden durch den Mörtel, den Kleber, das Öl und das Mehl vermischt, bis das Ganze eine glatte, teigartige Konsistenz annimmt.  
       
    • Wenn Sie dickeren Ton möchten, mischen Sie weitere 65 Gramm Mehl.
    •  
    • Wenn Sie dünneren Ton wünschen, fügen Sie weitere 125 Milliliter Kleber hinzu.
    •  
                     
  14.  
             

  Teil 2      Verwenden Sie Ton  .

    
     
  1.      1      Bereiten Sie eine Form oder Form vor, um den Ton aufzutragen. Anstelle von Streifen aus Pappmaché, die normalerweise in Wasser getaucht und auf eine Form aus Eisendraht oder Klebeband aufgetragen werden, wird Tonpapier verwendet. Papier-Ton wird auf die gleiche Weise verwendet, hat aber ein saubereres, professionelleres Finish. Bereiten Sie Ihre Form oder Form vor, damit Sie Ton darauf auftragen können.        
  2.  
  3.      2      Schmiere den Ton auf der Form mit einem Messer. Der Pappton ist streichfähig, genau wie eine Lasur, und Sie sollten ihn direkt auf die Form auftragen können, um eine glatte Oberfläche zu erhalten. Bedecke die Form komplett mit Ton, genau wie mit Pappmaché-Streifen.  
       
    • Wenn Sie dickeren Ton bevorzugen und mit Ihren Fingern modellieren möchten, folgen Sie den Anweisungen oben, um zusätzliches Mehl hinzuzufügen, um dickeren Ton zu machen. Verwenden Sie Ihre Finger, einen Löffel und alle anderen Werkzeuge, um die Form vollständig mit Papierlehm zu bedecken.
    •  
    • Lassen Sie die erste Schicht aushärten. Der Papierton härtet aus und bildet eine starke äußere Schicht, auf der Sie mehr Papierlehm auftragen und polieren können.
    •  
           
  4.  
  5.      3      Fügen Sie weitere Ebenen hinzu. Fügen Sie den Stellen, an denen Ihr Werkstück dicker aussehen soll, zusätzliche Lehmschichten hinzu. Fahren Sie mit dem Auftragen von Schichten fort, lassen Sie sie aushärten und fügen Sie dann bei Bedarf mehr Lehm hinzu. Sie können beliebig viele oder wenige Schichten auf die Form auftragen. Je mehr Ton du hinzufügst, desto schwerer wird dein Werkstück.        
  6.  
  7.      4      Machen Sie Details mit Ihren Fingern und anderen Werkzeugen. Wenn Sie zum Beispiel ein Gesicht modellieren, können Sie komplexe Details rund um Augen, Nase und Mund dank des Tonpapiers hinzufügen. Mach weiter mit deinen Fingern und anderen Werkzeugen, bis du mit dem Ergebnis zufrieden bist.        
  8.  
  9.      5      Lass den Ton vollständig trocknen, bevor du ihn anmellst. Nach einem oder zwei Tagen wird der Lehm hart wie Stein sein. Tragen Sie keine Farbe oder Lack auf den Ton auf, bis es vollständig trocken ist. Sie können jede Art von Farbe oder Lack ohne Probleme auf Papier Ton verwenden.        
  10.  
  11.      6      Bewahren Sie den restlichen Ton in einer luftdichten Aufbewahrungsbox auf. Dies verhindert, dass der Ton austrocknet und Sie ihn wieder verwenden können. Wenn Sie den Ton in einer luftdichten Aufbewahrungsbox aufbewahren, bleibt er für mehrere Wochen gut.        
  12.  
             

Tipps .

                  

Warnungen .

                  

Anforderungen .

                ... (1)      
Hobbys beliebt:
Reinigung eines Ölgemäldes.

Eine Blume aus Klebeband herstellen.

Mache einen weichen Schleim.

Ein Reißverschluss, dessen Schieber komplett repariert ist.

Rosen aus Seide, Satin oder Band herstellen.

Sprengen Ballons.

Polymer Clay zu Hause machen.

Blasenblasen.

Eine Krawatte aus Klebeband herstellen.

Ton ohne Zahnstein machen.

Blasenblasen.

Glas kleben.

Lernen, echte Jade zu erkennen.

Spiele Bingo.

Löse den 2x2x2 Rubicus Würfel.

Spiel mit Pokémon Karten.

Mach einen Hut aus Papier.

Reiß deine Jeans selbst auf.

Ein kleines Papierschiff falten.

Zeichne einen detaillierten Baum.

Erstellen Sie einen Zentangle.