Home \ Hobbys
 

Spiele Mikado.

 

Mikado wird seit Hunderten von Jahren gespielt, aber es ist so ein altes Spiel, dass viele Leute die Regeln nicht mehr kennen. Es ist ein sehr einfaches und lustiges Spiel zu spielen, also lesen Sie weiter, wenn Sie wissen möchten, wie Sie Mikado spielen.

              

Schritte .

    

  Teil 1      Bereite dich darauf vor, zu spielen  .

    
     
  1.            1      Hol dir die Stöcke, die du brauchst, um das Spiel zu spielen. Bevor du mit dem Spielen beginnen kannst, brauchst du eine Reihe von Miniatursticks. Im Geschäft können Sie verschiedene bunte Sätze von Holz- und Plastikstäben kaufen. Einige Sets haben sogar spezielle Stöcke, mit denen die anderen Stöcke angehoben werden können.       
  2.  
  3.             2      Nimm ein Blatt Papier und einen Stift, um die Punkte zu behalten. Es ist nicht obligatorisch, den Punktestand zu verfolgen, aber Sie müssen dies tun, wenn Sie möchten, dass das Spiel mehrere Runden dauert.        
  4.  
  5.             3      Bitten Sie jemanden, mit Ihnen zu spielen. Du brauchst mindestens zwei Leute, um Mikado zu spielen, aber du kannst auch mit mehr als zwei Leuten spielen. Dies ist ein lustiges Spiel für Kinder und Erwachsene, so dass Sie mit Ihren Eltern, Geschwistern oder mit Freunden spielen können.                 
  6.  
             

  Teil 2      Bereite das Spiel selbst vor  .

    
     
  1.             1      Schreibe die Namen aller Spieler auf das Papier. Wenn Sie die Punktzahl behalten, schreiben Sie die Namen aller Spieler auf das Blatt Papier. Stellen Sie sicher, dass unter jedem Namen genügend Platz ist, um die Bewertungen der Person aufzuschreiben.        
  2.  
  3.             2      Entscheidung, welche Punktzahl erreicht werden muss, um zu gewinnen. Sie können spielen, bis jemand 200 Punkte, 300 Punkte, 500 Punkte oder noch mehr Punkte gesammelt hat. Sie können dies zusammen mit den anderen Spielern entscheiden. Je höher die Punktzahl, desto länger dauert das Spiel.        
  4.  
  5.             3      Halten Sie die Stäbchen in der Hand, als wäre es eine Menge trockener Spaghetti. Stellen Sie sicher, dass alle Stangen aufrecht stehen. Halten Sie die Stöcke ein paar Zentimeter über einer ebenen Fläche wie ein Tisch oder Boden.        
  6.  
  7.             4      Öffne deine Hand und lass die Stöcke los. Lass die Stöcke fallen. Wenn alle Stöcke noch auf der Oberfläche sind, sind Sie bereit, das Spiel zu beginnen.        
  8.  
             

  Teil 3      Spiel das Spiel  .

    
     
  1.             1      Jeder soll seine eigenen Stöcke nehmen. Lass den jüngsten Spieler zuerst gehen. Dann ist der Spieler, der vom jüngsten Spieler übrig ist, der nächste. Übergeben Sie alle Spieler im Uhrzeigersinn, bis das Spiel endet.       
  2.  
  3.             2      Beende deinen Zug, wenn sich ein anderer Stock bewegt. Wenn Sie versuchen, einen Stock zu fangen, versuchen Sie nicht, andere Stöcke zu berühren oder zu bewegen. Wenn Sie einen Stock bewegen, während Sie versuchen, einen anderen Stock zu fangen, müssen Sie den Stock loslassen und dem nächsten Spieler den Zug geben.        
  4.  
  5.             3      Versuchen Sie, mehr Stöcke zu greifen, wenn Sie es schaffen, einen zu nehmen. Das Ziel des Spiels ist es, die meisten Stöcke während deines Zuges zu bekommen. Jedes Mal, wenn Sie es schaffen, einen Stock zu bekommen, können Sie versuchen, einen Stock wieder zu bekommen. Halte die Stöcke solange auf, bis du einen anderen Stab ziehen lässt und deine Runde beendet ist. Du kannst im Voraus entscheiden, dass ein Spieler nur eine bestimmte Anzahl von Stöcken pro Runde nehmen darf. Das Festlegen eines Limits ist ein guter Weg, um sicherzustellen, dass das Spiel länger dauert und dass niemand während des ersten Zuges alle Stöcke mitnimmt.        
  6.  
  7.             4      Erziele Punkte, wenn du einen Stock bekommst. Wenn Sie den Punktestand behalten, müssen Sie die Punkte zählen, die die Spieler nach jeder Runde erhalten haben. Wie viele Punkte Sie machen, hängt von der Farbe der Stöcke ab, die Sie aufheben. Schreibe auf, wie viele Punkte der Spieler nach jedem Zug verdient hat.  
       
    • Schwarz = 25 Punkte
    •  
    • Rot = 10 Punkte
    •  
    • Blau = 5 Punkte
    •  
    • Grün = 2 Punkte
    •  
    • Gelb = 1 Punkt
    •  
           
  8.  
  9.             5      Bewege die anderen Stöcke mit dem schwarzen Stab. Wenn es dir gelingt, den schwarzen Stock (auch Mikado genannt) zu nehmen, kannst du mit diesem Stock andere Stöcke von den Stöcken wegbewegen, die du nehmen willst. Der schwarze Stock ist der einzige Stock, mit dem andere Stöcke bewegt werden können.        
  10.  
  11.             6      Spiele bis jemand gewinnt. Spiel weiter, bis jemand das Spiel gewinnt. Das Spiel ist zu Ende, wenn einer der Spieler die vorgegebene Punktzahl erreicht hat oder wenn alle Schläger gefangen wurden.  
       
    • Wenn Sie spielen, bis jemand eine bestimmte Punktzahl erreicht hat, zählen Sie die Punkte, die die Spieler von Zeit zu Zeit verdienen, um zu sehen, wie viele Punkte jeder hat.
    •  
    • Wenn Sie solange spielen, bis alle Stöcke gefangen sind, stoppen Sie das Spiel, wenn keine Stöcke mehr vorhanden sind, und lassen Sie alle Spieler zählen, wie viele Stöcke sie gefangen haben. Der Spieler mit den meisten Stöcken gewinnt.
    •  
    • Um eine neue Runde zu beginnen, schnapp dir alle Schläger wieder und lass sie wieder fallen.
    •  
           
  12.  
           ... (8)      
Hobbys beliebt:
Speer machen.

Unterschreibe ein Schiff.

Lassen Sie das Papier mit Tee älter aussehen.

Flucht aus Handschellen.

Einen Hai zeichnen.

Mache Schleim.

Zeichne einen Obstkorb.

Richte das Kartenspiel Solitaire ein.

Zaubertricks lernen.

Orientierung ohne Kompass.

Sprich die Sprache der Elfen.

Spiele Schwarze Magie.

Zeichnen von Luftblasenbuchstaben.

Scrabble.

Ein Diamant Gemälde machen.

Malerei.

Richte Backgammon ein.

Erstellen Sie eine Postkarte.

Spiele Four Corners.

Eine Jeans weicher machen.

Solitär spielen.