Home \ Hobbys
 

Haarzeichnung im Anime-Stil.

 

In diesem Handbuch können Sie lernen, wie man die Haare eines männlichen oder weiblichen Anime zeichnet. Anime-Haar macht diese Figuren so einzigartig und schön - wie bei echten Menschen ist es die Krönung der Schönheit eines Menschen. Fangen wir an!

              

Schritte .

    

    1      Anime Haare eines Mannes  .

    
     
  1.            1      Skizzieren Sie den Umriss des Kopfes mit einem Bleistift. Dies ist nur eine Richtlinie zum Zeichnen der Haare.       
  2.  
  3.             2      Zeichnen Sie die Haarlinie.        
  4.  
  5.             3      Stellen Sie sich vor, welche Art von Haaren Sie zeichnen möchten und in welche Richtung Ihr Haar geht. Versuche es einfach zu halten.        
  6.  
  7.             4      Fügen Sie jetzt weitere Details hinzu, um den Stil realistischer zu gestalten.        
  8.  
  9.             5      Verwenden Sie einen dunklen Marker für die Umfangslinien der Haare und löschen Sie alle unnötigen Bleistiftlinien.        
  10.  
  11.             6      Sobald Sie die gewünschte Frisur gezeichnet haben, können Sie weitere Details hinzufügen, z. B. Augen, Mund usw.        
  12.  
  13.             7      Zeichnen Sie die Zeichnung bei Bedarf.        
  14.  
  15.             8      Hier sind ein paar Beispiele der häufigsten Frisuren für einen männlichen Anime Charakter.                  
  16.  
             

    2      Anime Haar einer Frau  .

    
     
  1.             1      Skizzieren Sie den Umriss des Kopfes mit einem Bleistift. Dies ist nur eine Richtlinie zum Zeichnen der Haare.        
  2.  
  3.             2      Zeichnen Sie die Haarlinie für die weibliche Figur.        
  4.  
  5.             3      Benutze deine Fantasie und wähle eine Frisur für den Anime. Die meisten weiblichen Charaktere in Anime haben lange Haare.        
  6.  
  7.             4      Fügen Sie dem gewählten Stil weitere Details hinzu, um das Haar realistischer zu machen.        
  8.  
  9.             5      Verwenden Sie einen dunklen Marker für die Umfangslinien der Haare und löschen Sie alle unnötigen Bleistiftlinien.        
  10.  
  11.             6      Sobald Sie die gewünschte Frisur gezeichnet haben, können Sie weitere Details hinzufügen, z. B. Augen, Mund usw.        
  12.  
  13.             7      Zeichnen Sie die Zeichnung bei Bedarf.        
  14.  
  15.             8      Hier sind ein paar Beispiele der häufigsten Frisuren für eine weibliche Anime-Figur.        
  16.  
             

    3      Mangahaar: Mann  .

    
     
  1.             1      Skizzieren Sie den Umriss des Kopfes mit einem Bleistift. Dies ist eine Richtlinie zum Zeichnen der Haare.        
  2.  
  3.             2      Skizzieren Sie die Haarlinie des Charakters.        
  4.  
  5.             3      Verwenden Sie Ihre Fantasie und stellen Sie sich eine kurze, spitze Frisur vor. Sie können Zickzacklinien entlang des Kopfes oder spitzen Ecken zeichnen.        
  6.  
  7.             4      Fügen Sie dem gewählten Stil weitere Details hinzu, um das Haar realistischer zu machen.        
  8.  
  9.             5      Verwenden Sie einen dunklen Marker für die Umfangslinien der Haare und löschen Sie alle unnötigen Bleistiftlinien.        
  10.  
  11.             6      Sobald Sie die gewünschte Frisur gezeichnet haben, können Sie weitere Details hinzufügen, z. B. Augen, Mund usw.        
  12.  
  13.             7      Zeichnen Sie die Zeichnung bei Bedarf.        
  14.  
             

    4      Manga-Haar: Frau  .

    
     
  1.   1     
       
    1. Skizzieren Sie den Umriss des Kopfes mit einem Bleistift. Dies ist eine Richtlinie für das Zeichnen der Haare.       
    2.  
           
  2.  
  3.             2      Skizzieren Sie die Haarlinie des Charakters.        
  4.  
  5.             3      Wählen Sie eine gewünschte, lange Frisur und in welche Richtung die Haarsträhnen verlaufen. Zeichnen Sie einfache lange, krumme und gekrümmte Linien für den Stil.        
  6.  
  7.             4      Fügen Sie dem gewählten Stil weitere Details hinzu, um das Haar realistischer zu machen.        
  8.  
  9.             5      Verwenden Sie einen dunklen Marker für die Umfangslinien der Haare und löschen Sie alle unnötigen Bleistiftlinien.        
  10.  
  11.             6      Sobald Sie die gewünschte Frisur gezeichnet haben, können Sie weitere Details hinzufügen, z. B. Augen, Mund usw.        
  12.  
  13.             7      Zeichnen Sie die Zeichnung bei Bedarf.        
  14.  
             

    5      Alternatives Anime Haar: Mann  .

    
     
  1.             1      Zeichnen Sie eine Skizze für den Kopf eines Mannes, die als Grundlage für das Haar dienen kann.        
  2.  
  3.             2      Zeichnen Sie die Haare mit einfachen Linien, die bis zu den Schultern reichen.        
  4.  
  5.             3      Zeichnen Sie die Details der Haare mit kurzen, geraden Linien und gekrümmten Linien.        
  6.  
  7.             4      Verfolgen Sie die Skizze mit dem Stift und löschen Sie unnötige Linien. Fügen Sie Details für das Gesicht hinzu.        
  8.  
  9.             5      Verfeinern und färben in der Zeichnung!        
  10.  
             

    6      Alternatives Anime Haar: Frau  .

    
     
  1.             1      Zeichnen Sie eine Skizze für den Kopf einer Frau, die als Grundlage für die Haare dienen kann.        
  2.  
  3.             2      Zeichnen Sie die Haare mit runden Linien bis zum Hals.        
  4.  
  5.             3      Zeichnen Sie die Details der Haare mit kurzen, geraden Linien und gekrümmten Linien.        
  6.  
  7.             4      Zeichnen Sie die Details des Gesichts, besonders die Augen.        
  8.  
  9.             5      Verfolgen Sie die Skizze mit dem Stift und löschen Sie unnötige Linien.        
  10.  
  11.             6      Färbe die Zeichnung wie du willst!        
  12.  
             

Anforderungen .

             
Hobbys beliebt:
Klappbare einfache Papierschachteln.

Papierpuppen herstellen.

Erstelle einen Pen Shooter.

Einen Wolf im Anime Stil zeichnen.

Herstellung von Schmuck aus Polymerton.

Mache einen Kürbis oder Pompon.

Micky Maus zeichnen.

Flucht aus Handschellen.

Mache ein Herbststück mit dekorativen Zweigen.

Unterschreibe ein Schiff.

Mach etwas, wenn du gelangweilt bist.

Mache Rot.

Finn Zeichen.

Kerzen selber machen.

Ätzen von Stahl mit Säure.

Erstellen Sie Aufkleber.

Henker spielen.

Mache einen Kreisrock.

Benzin übertragen.

Möbel zum Tünchen.

Erstelle eine Kugel.