Home \ Essen
 

Eine Artischocke essen

 

Wenn du noch nie eine Artischocke gegessen hast, fragst du dich vielleicht, wie du das machst, wenn du gerade einen vorbereiten willst. Sie können nicht einfach die Blätter abreißen und in den Mund stecken, denn dann bekommen Sie alle Drähte und scharfen Blätter in Ihrem Mund, und Sie können sogar Ihr Verdauungssystem beschädigen. Aber wenn Sie es gut machen, ist eine Artischocke eine echte Delikatesse, sehr gesund und eine besondere Ergänzung für jede Mahlzeit.

                 

Schritte

    
     
  1.            1      Schneiden Sie die scharfen Spitzen der Blätter mit einem Messer oder einer Schere. Dies ist optional, erleichtert aber das Artischockenessen.       
  2.  
  3.             2      Kochen Sie die Artischocke in Salzwasser oder Dampf für 20-45 Minuten, bis sie weich ist. Decken Sie die Pfanne nicht ab, denn dann kann die Säure aus der Artischocke nicht entweichen und die Artischocke wird braun. Sie können sie auch einzeln in Plastik verpackt in der Mikrowelle zubereiten. Dies dauert etwa 8-15 Minuten. Oder legen Sie sie für 20 Minuten in den Schnellkochtopf. Sie wissen, wenn es fertig ist, wenn Sie ein Blatt ohne zu viel Widerstand herausziehen können.        
  4.  
  5.             3      Lassen Sie die Artischocke auf den Kopf fallen.        
  6.  
  7.             4      Entferne die äußeren Blätter einzeln und halte sie so, als ob du Chips halten würdest. Sieh es dir gut an - du solltest deutlich ein kleines essbares Stück sehen. Es ist heller in der Farbe und sitzt auf der Unterseite des Blattes, wo es am Herzen befestigt war.        
  8.  
  9.             5      Tauchen Sie dieses Stück in eine leckere Dip-Sauce oder Dressing. Einige häufige Dips sind:  
       
    • Mayonnaise (versuchen Sie es mit etwas Balsamico-Essig oder Sojasauce)
    •  
    • Mischung aus Knoblauch und Butter
    •  
    • Mischung aus Öl, Salz und Essig
    •  
    • Geschmolzene Butter
    •  
    • Vinaigrette
    •  
           
  10.  
  11.             6      Knabbern oder kratzen Sie das weiche Stück von der Unterseite der Klinge, indem Sie es in Ihren Mund stecken, Ihre Zähne darum legen und das Blatt aus Ihrem Mund ziehen. Das "leckere Stück" bleibt im Mund, damit Sie den köstlichen Bissen genießen können.        
  12.  
  13.             7      Lege die Blätter ab oder lege sie auf einen separaten Teller auf den Tisch.        
  14.  
  15.             8      Fahre weiter bis zu den inneren Blättern, die nicht mehr so ​​fleischig sind. Diese Blätter sehen auch etwas anders aus als die äußeren, sie sind oft durchscheinend mit etwas Purpur auf ihnen.        
  16.  
  17.             9      Ziehen Sie die inneren Blätter heraus. Je nachdem, wie gekocht die Artischocke ist, kannst du manchmal die inneren Blätter in einem Zug ziehen und in die Soße tauchen, aber pass auf, dass du die scharfen Punkte nicht isst. Unten sehen Sie eine Art behaarten Teil im Herzen der Artischocke.        
  18.  
  19.             10      Entfernen Sie vorsichtig die Haare oder Drähte, indem Sie sie mit einer Gabel oder einem Messer herauskratzen, bis Sie das Herz erreichen. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt und viele Leute tun dies nicht ohne die richtigen Anweisungen.        
  20.  
  21.             11      Essen Sie nach Herzenslust. Das Herz der Artischocke gilt als der schmackhafteste Teil und ist oft das einzige Stück, das Küchenchefs in den Restaurants der Artischocke verwenden. Genieße es!                  
  22.  
             

Tipps

                  

Warnungen

      

            

Anforderungen

             
Essen beliebt:
Einen Thunfisch schmelzen lassen.

Einen gewöhnlichen Kuchen backen.

Wissen Sie, ob Sie allergisch auf Alkohol sind.

Bereiten Sie ein Club Sandwich vor.

Speichern Sie Brot.

Pizza backen auf dem Grill.

Lachs marinieren.

Backen im Ofen backen.

Einfrierender Sellerie.

Grillhähnchenflügel.

Einen chinesischen Eintopf machen.

Butter klären.

Kaffee zubereiten.

Trockener Oregano.

Hühnchenschenkel vorbereiten.

Erstellen Sie einen Rum.

Frischen Kürbis einfrieren.

Holen Sie sich die gesundheitlichen Vorteile von Zimt.

Eier kochen.

Schreibe ein Rezept.

Sicherstellen, dass Eis nicht schmilzt.